Am Anfang war eine Idee:
Wenn sich Bedürfnisse, Geschmacksrichtungen, Menschen ändern, wird es Zeit für Möbel, die nicht einfach so bleiben wie sie sind. Gesucht sind Gegenstände zum Wohnen und Leben, die sich Veränderungen anpassen, die heute dekorativ und morgen funktional sind, die mit den Jahren nicht älter sondern schöner werden, die mit den Ansprüchen wachsen - von klein nach groß und von groß nach klein.
body - Die Elemente aus MDF:
MittelDichteFaserplatte, der Werkstoff , der im hochwertigen Möbel- und Innenausbau schon lange verdeckt als Trägermaterial eingesetzt wird. Den ästhetischen Reiz dieses Naturproduktes aus hellen heimischen Nadelhölzern hat man erst spät, dafür aber voll Begeisterung entdeckt. Denn MDF verbindet die warmen wohnlichen Eigenschaften und die individuelle Farbgebung von massivem Holz mit ganz handfesten Vorteilen: Langlebigkeit und enorm hohe Belastbarkeit auf der einen Seite, auf der anderen die 100%ige Nutzung des eingesetzten Holzes, überhaupt die hohe ökologische Wertigkeit auf dem gleichen Niveau wie Massivholz.
soul - Die Verbindung aus Aluminium
Aluminium ist leicht, stabil und korrosionsbeständig. Auch aus ökologischer Sicht spricht heute viel für das häufigste Metall in unserer Erdkruste: der Energie-verbrauch für die Herstellung ist seit 1960 um mehr als 1/3 gesunken - und: Aluminium läßt sich zu 100 % recyclen. Gute Gründe, dieses Leichtmetall auch als Herzstück für das neue Regalsystem body & soul einzusetzen. Die homogene kratzunempfindliche Oberfläche erhalten unsere eloxierten Alu-Profile durch Oxidation. Dieses Verfahren macht sie noch haltbarer und verleiht ihnen den typischen seidenmatten Glanz.

adresse | agb